Startseite/Limited Edition - Rarität, Spirituosen, Whisk(e)y/Single Malt Whisky – Islay – Octomore – Super Heavily Peated – Edition 13.1

Single Malt Whisky – Islay – Octomore – Super Heavily Peated – Edition 13.1

159,95 

1 vorrätig

100% Geschmack
100% Qualität
100% Schottland

Lieferzeit: 3 - 4 Tage

1 vorrätig

Inhalt: 700 ml

228,50  / 1000 ml

Artikelnummer: 270766 Kategorien: , , Schlagwörter: , , , , ,

Beschreibung

Single Malt Whisky – Islay – Octomore – Super Heavily Peated – Edition 13.1

Der Octomore 13.1 ist ebenso faszinierend, lebhaft und dynamisch wie seine Vorgänger.
Die im Jahr 2015 geerntete Gerste stammt von einer Farm auf dem schottischen Festland,
wurde mit 137,3 ppm getorft und als New Make für fünf Jahre
in handverlesenen Fässern aus amerikanischer Eiche gereift.

Der 13.1 stellt das Rückgrat der neuen Serie dar.
Er ist der Bezugspunkt, von dem aus sich alle anderen in unterschiedliche,
experimentelle Richtungen fortbewegen.
Er ist die perfekte Balance zwischen Anmut und Stärke und
ein weiteres Beispiel dafür, dass Adam Hannett, unser Head Distiller,
volles Vertrauen in seine Rohstoffe – Getreide und Holz setzt und die Reifezeit nicht allein darüber entscheidet,
dass aus alledem ein echter Octomore werden kann.
Mit der notwendigen Zuversicht, dass sich der Charakter auf ganz natürliche Weise bilden wird,
ist auch in der neuen Serie das Octomore Konzept aufgegangen.

AROMA
Zu Beginn nussig, rauchig, mit malziger Süße und reifen Früchten.
Dann folgen Aprikosen in Sirup, reife Birne sowie malzige Vanilletöne, die an Gerstenschrot,
Crème brûlée und süßen Honig erinnern.
Mit etwas Zeit entwickelt der 13.1 typische Aromen,
die man von amerikanischer Eiche erwarten darf: Kokosnuss, Mandel und Holzkohle.
Die rauchige Torfnote ist fein, aber dennoch recht präsent.
In Kombination mit dem Fasseinfluss erinnert das Ensemble entfernt an Schuhcreme und
Leder und bekommt eine faszinierend dunkle und erdige Nuance.

GESCHMACK
Süß und weich in der Textur, spürt man sofort das stark getorfte Malz –
im Kopf entstehen Bilder von geräuchertem Müsli mit Früchten und Honig.
Der zweite Schluck offenbart die ganze Komplexität des 13.1 –
von geräucherter Aprikosenmarmelade, geschroteter Gerste,
Torfmoor und verbranntem Heidekraut bis hin zu Zitrus- und Johannisbeeraromen mit türkischem Honig,
Holz, gebrannten Mandeln, mit Schokolade glasierten Limettenstücken und würzigen Anissamen.
Mit einem Tropfen Wasser verstärken sich Rauch und
elegante Mineralität und bieten so ein wunderbares Gegengewicht zur Süße dieses Drams.

NACHKLANG
Die Süße macht erdig – moosigen Elementen Platz und
lässt einer würzig – kräuterigen Rauchnote den Vortritt.
Salzzitrone, Geranie und Rose runden die Komplexität
wie auch die aromatische Widersprüchlichkeit ab – das berühmte Octomore Paradoxon.

Farbe:
goldener Sand

Fasstyp: First Fill Ex-Bourbonfässer

Besonderheit: Non chill – filtered, natural colour

Vollständige Reifung: für 5 Jahre auf Islay

Rauchgehalt: 137,3 ppm

Alkohol: 59,2 % Vol.

Inhalt: 700 ml

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Single Malt Whisky – Islay – Octomore – Super Heavily Peated – Edition 13.1“

Titel

Produkte

Schlagwörter

Your browser doesn't support the HTML5 CANVAS tag.

Warenkorb

Davidoff Discovery

Davidoff Discovery