Startseite/Spirituosen/Wein / Winzersekt / Portwein / Madeira/Italien – MASI – Riserva Costasera – Amarone della Valpolicella Classico – DOCG Riserva

Italien – MASI – Riserva Costasera – Amarone della Valpolicella Classico – DOCG Riserva

59,95 

3 vorrätig

Kurzbeschreibung: fruchtig, intensiv, elegant

Lieferzeit: 3 - 4 Tage

3 vorrätig

Inhalt: 750 ml

79,93  / 1000 ml

Artikelnummer: 125398 Kategorien: , Schlagwörter: , , , , , ,

Beschreibung

Italien – MASI – Riserva Costasera – Amarone della Valpolicella Classico – DOCG Riserva

Das Weingut
Das Weingut Masi ist seit mehreren Generationen im Besitz der Familie Boscaini.
Es ist das älteste und renommierteste Weingut im Valpolicella und
im Besonderen für seine Amarone bekannt,
sodass Sandro Boscaini auch gerne „Mister Amarone“ genannt wird.
Aber nicht nur alte Traditionen werden gepflegt,
sondern auch moderne Produktionsmethoden eingesetzt.
Der Riserva Costasera zeichnet sich durch die Verwendung der Rebsorte Oseleta aus,
welche ihm eine besondere Farbe und weiche Tanninstruktur verleiht.

Klima / Terroir
Die Reben sind zum Gardasee ausgerichtet und
profitieren von der Reflexion seines Lichts und dem milderen Klima.
Diese Nord – Süd Ausrichtung der Hanglagen
schützt zusätzlich vor kalten Nordwinden.
Zusätzliche bietet lockeren Böden auf eozänischen Kalkstein
beste Voraussetzung zum Anbau der autochthonen Rebsorten.

Charakteristik
Ein Wein mit intensiv rubinroter Farbe abgerundet durch elegante und
intensive Aromen von in Alkohol eingelegten reifen roten Früchten und
delikate Noten von Kakao und Zimt.
Am Gaumen zeichnet er sich aus durch einen kräftigen,
umschmeichelnden Körper mit seidigen Tanninen,
weichem Alkohol und einer lebhaften Säure,
die ihm Ausgewogenheit und Gefälligkeit verleihen.

Ausbau
Die verwendeten Trauben werden nach der Ernte über 3 Monate auf Bambusmatten getrocknet
bis die Trauben 40 % ihres Gewichts verloren haben,
wodurch sich eine besondere Süße entwickeln kann.
Nach teilweiser entrappung und Pressung der Trauben
folgt eine Gärung in großen Fässern aus slawonischer Eiche über 45 Tage.
Die 35 -tägige malolaktische Gärung erfolgt in Fässern von 30 – 40 hl.
Insgesamt reift der Cuvée 30 – 48 Monate in Fässern
aus slawonischer- und Allier – Eiche gefolgt von einer 6 – monatigen Reife auf der Flasche.

Kategorie: Rotwein

Rebsorte: Tempranillo, Graciano und Mazuelo
Geschmack: trocken
Serviertemperatur: 18 °C

Servierempfehlung: Zu Gegrilltem, Braten, Wild und gereiftem Käse

Alkohol: 15,5 % Vol.

Inhalt: 750 ml

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Italien – MASI – Riserva Costasera – Amarone della Valpolicella Classico – DOCG Riserva“

Titel

Produkte

Schlagwörter

Your browser doesn't support the HTML5 CANVAS tag.

Warenkorb

Davidoff Discovery

Davidoff Discovery